Logo Zivilschutzverband

Notrufe

  • Euronotruf

    112

  • Feuerwehr

    122

  • Polizei

    133

  • Rettung

    144

  • Bergrettung

    140

  • Ärztenotdienst

    141

  • Apothekennotruf

    1455

Aktuelles

 

Der Zivilschutzverband ruft zum privaten Stresstest auf!

Probealarm 2012Am Samstag, den 6. Oktober 2012 wird wieder der österreichweite Zivilschutz-Probealarm des Bundesministeriums für Inneres durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13. 00 Uhr heulen die Sirenen auf, um die technischen Anlagen des Warn- und Alarmsystems zu überprüfen und die Bevölkerung mit der Bedeutung der Signale vertraut zu machen.

Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Warn- und Alarmsystem, das vom Bundesministerium für Inneres gemeinsam mit den Ämtern der Landesregierungen betrieben wird. Die Signale können derzeit über ca. 8.100 Feuerwehrsirenen abgestrahlt werden. Damit hat Österreich als eines von wenigen Ländern eine flächendeckende Sirenenwarnung.

Selbst-Vorsorge schützt!

Doch die vorläufigen Ergebnisse der europaweiten KKW-Stresstests zeigen einmal mehr wie gefährlich und unberechenbar die Atomenergie ist. Alle Kernkraftwerke rund um Österreich müssen die Sicherheit der Anlagen drastisch verbessern. Aber nicht nur unsere Nachbarländer im Osten, sondern auch Deutschland und die Schweiz müssen nun nachrüsten.

Die österreichische Bevölkerung wird im Fall einer Strahlengefahr gewarnt und alarmiert, doch radioaktive Strahlung macht nicht vor Grenzen halt. Deshalb ist es umso wichtiger, sich selbst auf eine Notsituation vorzubereiten. Der Österreichische Zivilschutzverband bewirbt seit Jahren die Bevorratung und sich schon vorab mit Katastrophenszenarien auseinander zusetzen.

Der Zivilschutzverband ruft daher zum privaten Stresstest auf!

Machen Sie und Ihre Familie den privaten Stresstest, um zu sehen, wie gut Sie auf eine Notsituation vorbereitet sind. Dabei ist es wichtig, einen Notfallplan zu erstellen, was Sie beachten müssen und wo Notfallutensilien gelagert sind. Eine gute Bevorratung sollte aus Lebensmittel und Getränken für 7-14 Tage, einem Notgepäck und einer Dokumentenmappe bestehen. Vergessen Sie nicht auf Haustiere, ältere Personen oder Kleinkinder.

Hier können Sie sich den Stresstest des Zivilschutzverbandes downloaden!

Privater Stresstest Muster

Privater Stresstest

Bevorratungsbroschüre

Warnung und Alarmierung Broschüre

Probealarm Plakat

Farbe

  • -
  • -
  • -
  • -
  • -

Größe

  • - Schriftgröße vergrößern
  • - Schriftgröße verkleinern
  • -

Sirenensignale in Österreich

  • Warnung

    Signalschema Warnung als Linie dargestellt 

    3-minütiger gleichbleibender Dauerton - Gefahrensituation!

  • Alarm

    Signalschema Alarm als Linie dargestellt 

    Auf- und abschwellender Heulton ca. 1 Minute. Unmittelbare Gefahr!

  • Entwarnung

    Signalschema Entwarnung als Linie dargestellt 

    1-minütiger gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahrensituation!

  • Feuerwehralarm

    Signalschema Feuerwehralarm als Linie dargestellt

    Sirenensignal 3 x 15 Sekunden

Partner

  • Logo Sicherheitsinformationszentrum
  • Safetytour - Kindersicherheitsolympiade
Österreichischer Zivilschutzverband Bundesverband (ÖZSV)
Spiegelgasse 6/13, 1010 Wien
 
Banner Selbst Sicher - Safety ShopBanner bundesheer.at